Kastanienbraten nach einer arbeitsreichen Naturschutzsaison

13. Oktober 2022

Edi Tropper sen. und Karl Lenz im Einsatz für das Wohlergehen der Mitarbeiter bei den Aktionen des Blaurackenvereines im Jahr 2022

Nach den zahlreichen Aktionen im abgelaufenen Jahr lud der Blaurackenverein seine freiwilligen Mitarbeiter, den Vorstand und seine Angestellten zum Bioweinhof Tropper nach Straden ein. Obmann Karl Lenz sorgte zusammen mit Altweinbauer Edi Tropper für die gerösteten Waldfrüchte. Dazu gab es Sturm und Säfte. Den ganzen Beitrag lesen »

Blaurackenfest 2022

25. August 2022

Ferien-S(pass) in Straden

14. Juli 2022

Das Leuchtzelt sendet ein Blaulicht aus, das für die Schmetterlinge magisch anziehend wirkt

Endlich Sommerferien. Was tun mit den Kindern? Das fragen sich viele Eltern. Seit einigen Jahren veranstalten die Gemeinden im Vulkanland die Aktion Feriens(pass), bei der Kinder bei verschiedenen Firmen und Organisationen in Projekte hineinschnüffeln dürfen und damit der Ferienzeit einen zusätzlichen Sinn geben können. Den ganzen Beitrag lesen »

Energy Globe Award Styria – Auszeichnung für den Blaurackenverein

7. Juli 2022

Das Team des Blaurackenvereines mit LR Ursula Lackner Foto: Johannes Gellner

Bei der diesjährigen Verleihung des Energy Globe Award Styria wurde eine Einreichung unseres Vereines zum Schutz unserer Böden für die finale Auswahl berücksichtigt und wir erfuhren eine Einladung in die Alte Universität Graz wo sich das Who is Who der steirischen Energieforschung und die Steirischen Industriebetriebe trafen. Neben der TU Graz und der Montan-Universität standen wir also da und warteten auf unsere Auszeichnung. Ein erhebender Moment. Noch dazu durften auch ein paar Worte zum Projekt gesagt werden. Den ganzen Beitrag lesen »

Streuobst-Ausgabe beim Naturschutzzentrum Stainz bei Straden

16. März 2022

Die Abnehmer kamen mit Anhänger zur Ausgabe der Pflanzen

Wieder hat der Blaurackenverein eine Streuobstbaum-Ausgabe organisiert. 18 Abnehmer bekamen 189 Bäume und natürlich auch eine Aufklärung über die richtige Pflanzung und Betreuung der Jungbäume. Die Baumwärter DI Stefan Tschiggerl und Mag. Curd Ranz haben schon zuvor die Bäumchen zugeschnitten, sodass im ersten Jahr keine weiteren Maßnahmen zu erledigen sind.

DI Stefan Tschiggerl hat die Ausgabe koordiniert

Den ganzen Beitrag lesen »

Schnittkurse

6. Februar 2022

Karl Lenz begrüßt DI Stefan Tschiggerl und die Teilnehmer auf seinem Hof

DI Stefan Tschiggerl ist der Streuobst-Meister des Vereines LEiV. Die ersten Schnittkurse im Jahr fanden heuer am Hof der Familie Lenz in Stainz bei Straden statt. Den ganzen Beitrag lesen »

Pfarrhof Klöch – Fledermaus-Wochenstube wieder sauber

31. Januar 2022

Spannende Lichtbedingungen im Dachstuhl

Dank dem Einsatz von Berg& Naturwächtern Gerald Wolf, Leo und Max Ladenhauf-Lieschnegg und den LEiV-Mitarbeitern Obmann Karl Lenz, Bernd Wieser und Curd Ranz konnte auch 2022 zum 15x die aufwendige Arbeit im Dachstuhl des Pfarrhofes durchgeführt werden. Die Wochenstube wird sich ab April wieder füllen. Eine Unterstützung für die Berg& Naturwacht für dieses Projekt gab es auch von der Marktgemeinde Klöch. Den ganzen Beitrag lesen »

Obstsorten-Kartierung

13. Dezember 2021

Insgesamt 3500 Bäumchen, vorwiegend seltener Streuobstsorten werden, bzw. wurden an ca. 350 Streuobst-Sortenbesitzer in den Jahren 2019 bis 2022 von Verein LEiV über die ELER-Förderschiene des Landes Steiermark und der EU im Bezirk Südoststeiermark ausgegeben. Nach der Ausgabe erfolgt auch eine Kontrolle der Pflanzung durch den Verein.

Die Bäumchen müssen richtig am Haltepfosten befestigt werden

Den ganzen Beitrag lesen »

Natura 2000 macht Schule

2. September 2021

NMS Bad Radkersburg untersucht den Drauchenbach

Auch wenn es, bedingt durch die Covid 19 Pandemie, gar nicht leicht gemacht wurde – Ende Juni und Anfang Juli konnten noch 10 Schulworkshops über das ausgesprochen erfolgreiche Projekt „Natura 2000 macht Schule“ des Vereins Lebende Erde im Vulkanland ausgetragen werden. Mit Unterstützung vom Land Steiermark, Abteilung für Naturschutz und allgemeinen Umweltschutz, sowie der Europäischen Union wurden über den Verein Lebende Erde im Vulkanland und unter der Projektleitung durch das Büro Natur aktuell 2021 nochmals mehr als 150 Schüler für die Naturschätze vor ihrer Haustüre begeistert. Den ganzen Beitrag lesen »

Blaurackenfest 2021

8. August 2021

7 Jungvögel bei den Blauracken! Das muss gefeiert werden. Wie üblich stand am 1. August-Sonntag das Blaurackenfest am Programm. Trotz schlechter Wettervorhersagen kamen unsere treuen Mitglieder und Freunde des Blaurackenvereines, um mit uns zu feiern. Den ganzen Beitrag lesen »