Amphibienschutzzaun in Ratschendorf aufgebaut

16. März 2022

Schüler der MS Deutsch Goritz nach dem aufstellen

Die Zusammenarbeit mit der MS Deutsch-Goritz und der Amphibienschutzaktion gibt es schon 30 Jahre lang. Damals hat der Lehrer Herbert Kerschbaumsteiner die Aktion  über ein Jahrzehnt lang geleitet. Nach ihm übernahm Dir. Erwin Prassl die Aktion. Jetzt ist auch er in Pension gegangen. Aber wir haben einen neuen Direktor in der MS Deutsch-Goritz mit Dominik Frisch und er hat sofort zugesagt die Amphibienschutzaktion an den sehr wichtigen Standort Ratschendorfer Teiche weiter zu führen.

Dir. Dominik Frisch beaufsichtigt die Schüler und die ordentliche Durchführung

Zusammen mit 15 Schülern und seiner Kollegin und mit Unterstützung von der Berg& Naturwacht Bezirksstelle Franz Riegler und dem Koordinator der Amphibienschutzaktion im Bezirk Südoststeiermark Mag. Bernard Wieser wurde mit neuem Material ein beidseitiger Zaun zwischen den Teichen errichtet.

Bergwächter Franz Riegler gibt Anweisungen und hilft selbst mit

Unterstützung gab es auch seitens der Gemeinde Deutsch-Goritz. Josef Haas vom Bauhof brachte uns das Material und den Schotter für die Zäune.